The Wholeness Work ®

The Wholeness Work® - die Ganzheitsarbeit - ist ein neuer Weg der tiefen inneren Arbeit und eine Möglichkeit der Lösung und Umwandlung von aktuellen Blockaden, Problemen und Lebensthemen.

Die Klienten berichten davon, dass der Prozess einfach ist und sich sanft und freundlich anfühlt. Er führt zu: Tiefer Entspannung und Erholung des Nervensystems; ein natürliches Schmelzen und Auflösen von Problemzuständen; ein vertieftes Wohlgefühl, besserer Zugang zur inneren Weisheit, Mitgefühl, Humor, Leichtigkeit und Kreativität.

Inzwischen ist The Wholeness Work® viel mehr als der Wholeness Basic Process, der als Kern der Arbeit den Weg zu den eigenen Mustern und Konzepten im Denken, Fühlen und Handeln weist. In derzeit vier Leveln (Wholeness I, II, III, IV) entfaltet sich eine integrierte Methodik, die immer umfassender innere Trennungen auflöst und in die Ganzheit führt.

 

Erlerne The Wholeness Work
diesen Herbst 2022:

 


29. Okt.  – 1. Nov. 2022
The Wholeness Work – Level I + II
4 Tage in Stuttgart

Trainer: Ulrich Bührle (LehrTrainer)
https://www.ulrichbuehrle.de/nlp-wholeness-work/

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Wholeness-Work-Stuttgart

Seminarlocation in Stuttgart

CT/Wholeness Initiative für Ukraine-Betroffene

Die Gemeinschaft der Core Transformation®-Coaches sowie die The Wholeness Work® Practitioners stellen ihre Dienste ehrenamtlich zur Verfügung, um die vom Ukraine-Krieg Betroffenen zu unterstützen, unabhängig von Religion oder Nationalität.

 

Volunteer Projekt Ukraine

Auf dem Weg zur Ganzheit - Das Buch

Connirae Andreas hat im Oktober 2018 ihr erstes Buch zu The Wholeness Work veröffentlicht, wo sie die grundlegenden Prinzipien der Wholeness-Methode und ausführliche Erfahrungen ihrer Arbeit beschreibt. Das Buch umfasst die tieferen Prinzipien und ca. 50% vom Wholeness Level I.

Inhaltlich ist das Buch eine sehr effektive Darstellung des ersten Foundation-Training Seminartages mit einer genauen Beschreibung der Grundformate in einer praxisnahen Schritt-für-Schritt-Erklärung. In einer kreativen Mischung aus Anwenderberichten, Praxisanleitungen und Erklärung weiterführender Prinzipien baut das Buch sequenziell die notwendigen Referenzerfahrungen auf, um The Wholeness Work in die Tiefe zu verstehen. Im 6. Kapitel des 2. Abschnittes "Schritt-für-Schritt-Anleitung: den Basisprozess selbst durchführen" gibt es eine einfache Anleitung, um den Basisprozess selbst durchzugehen.

Die deutschsprachige Versionen können Sie hier oder direkt vom Junfermann-Verlag als Print- oder in der Kindleversion bestellen. In der Printversion ist ein eBook-Download direkt vom Junfermann-Verlag inkludiert.

Die englische Version können Sie hier als Print- oder in der Kindleversion bestellen.

ukraine
Andreas-WegZurGanzheit_Cover.indd

Im METAFORUM Sommercamp 2018 hatten wir die Möglichkeit, Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd und Dr. Connirae Andreas im Gespräch zu filmen, ihnen Fragen zu stellen und ihren interessanten Austausch zu dokumentieren.

Viel Vergnügen bei zwei Menschen, von denen andere gerne lernen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top